Tagged: woodkid

Videospielmusik

Gefällt mir, wie Videospiele immer mehr alle Sinne ansprechen!


Bin heute über das Imagine Dragons Video zu “Radioactive”, das ja im Assassins Creed 3 Trailer zu hören war/ist auf die Trailer der anderen AC-Teile gekommen, und damit auch auf die Musik dort!

Das Video zu “Iron” von Woodkid findet sich im Trailer von Assassins Creed: Revelations.

Das hat mich zu einem anderen, ziemlich beeindruckenden Video geführt. Irgendwie eine Mischung aus “300” und “Where the wild Things are”… 😀

Here goes also: Woodkid – Run Boy Run

Das, also die Kombination aus Computerspielen und Musik, erinnert mich an Need For Speed: Porsche… Hat sich irgendwie ergeben dass ich zu der zeit recht viel Bloodhound Gang gehorcht hab, und immer wenn ich jetzt wieder was von denen in die Ohren bekomm hab ich sofort Autofahren im Sinn 😀 ziemlich schräg!

Habt ihr auch solche Erfahrungen mit Musik in Kombination mit Computerspielen?

Advertisements